seit 10/2021

Soziologin am Rostocker Institut für Sozialforschung und gesellschaftliche Praxis e.V.

02/2021 – 08/2021

freiberufliche Tätigkeit für das Projekt »Social disadvantage and opportunity structures in rural peripheries in Czechia and in Eastern Germany«, Arbeitsbereich »Lebensverhältnisse«, Thünen-Institut für Ländliche Räume, Braunschweig

10/2017 – 12/2020

Stipendiatin des THEORIA Kurt von Fritz-Wissenschaftsprogramms im Projekt »Wohnen in der beschleunigten Moderne? Ambivalenz(en) zwischen Zentrum und Peripherie«, Institut für Soziologie und Demographie, Universität Rostock

seit 10/2017

Doktorandin am Institut für Soziologie und Demographie, Universität Rostock; Dissertationsvorhaben »Soziale Beziehungen in ländlichen Räumen« (Arbeitstitel); betreut durch Prof. Dr. Matthias Junge (bis 09/2018 Prof. Dr. Peter A. Berger) und PD Dr. Andreas Klärner

01/2017 – 09/2017

Mitarbeiterin im Projekt »KOSMOS – Konstruktion und Organisation eines Studiums in offenen Systemen«, Wissenschaftliche Weiterbildung, Universität Rostock

02/2014 – 09/2016

Mitarbeiterin im berufsbegleitenden Fernstudiengang »Medien und Bildung«, Wissenschaftliche Weiterbildung, Universität Rostock

04/2011 – 09/2013

studentische Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock

10/2010 – 09/2013

M.A. Soziologie, Universität Rostock

10/2009 – 04/2010

studentische Mitarbeiterin im Projekt »Wissenschaftskarrieren: Orientierung, Planung und Beratung am Beispiel der Fächer Politikwissenschaft und Chemie«, Institut für Soziologie und Demographie, Universität Rostock

10/2007 – 09/2010

B.A. Soziologie / Sprachliche Kommunikation & Kommunikationsstörungen, Universität Rostock

  • Gesellschafts- und Sozialtheorie
  • Soziale Ungleichheit 
  • Gesellschaftliche Teilhabe
  • Stadt- und Regionalforschung 
  • Qualitative Sozialforschung

Schiemann, Sara; Rühmling, Melanie; Klärner, Andreas (2022 – i.E.): Die Dorfgemeinschaft – (In)Begriff sozialer Nähe und gesellschaftlichen Zusammenhalts? In: Belina, B.; Kallert, A.; Mießner, M.; Naumann, M. (Hrsg.): Ungleiche ländliche Entwicklung: Widersprüche, Konzepte und Perspektiven. Bielefeld: transcript (= Kritische Landforschung. Umkämpfte Ressourcen, Transformationen des Ländlichen und politische Alternativen., Bd. 2)

Schiemann, Sara; Rühmling, Melanie; Klärner, Andreas (2022): Die Dorfgemeinschaft – (In)Begriff sozialer Nähe und gesellschaftlichen Zusammenhalts? [gekürzte Fassung] In: Ländlicher Raum (ASG) 02/2022, S. 25-29. [PDF]

Rühmling, Melanie; Schiemann, Sara (2021): Stadt und Land als Gegensatzpaar? Wie Frauen aus ländlichen Räumen die Stadt sehen. Online-Dossier zu Ländlichen Räumen. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung. [Link

Schiemann, Sara; Steinführer, Annett (2021): In guter Gesellschaft? Sozialstruktur und soziale Beziehungen in Kleinstädten. In: Steinführer, A.; Porsche, L.; Sondermann, M. (Hrsg.): Kompendium Kleinstadtforschung. Hannover: Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft (= Forschungsberichte der ARL, Nr. 16), S. 209-234. [PDF]

Rühmling, Melanie; Schiemann, Sara (2019): Da! Gebliebene! – Alltagsarrangements in ländlichen Räumen. In: Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (Hrsg.): Ländlicher Raum. Berlin: Amadeu Antonio Stiftung (= Schriftenreihe: Wissen schafft Demokratie., Bd. 5), S. 16-27. [PDF]

Schiemann, Sara (2019): Tagungsbericht »Leben und Alltag in ländlichen Räumen. Lebenslagen – Herausforderungen – Perspektiven«, 27. bis 29. März 2019 an der Universität Rostock. [PDF]

Schiemann, Sara; Dahlmann, Katja (2017): Qualitätsmanagement – Kommunikation und Partizipation als Schlüsselfaktoren. In: Universität Rostock, Wissenschaftliche Weiterbildung (Hrsg.): Weiterbildungsmanagement professionalisieren. Anregungen aus der Weiterbildungspraxis. Rostock, S. 134-149. [PDF]